Das Buch/The Book

Cliquenwirtschaft

Was macht den Erfolg der Cliquenwirtschaften innerhalb der katholischen Kirche, der sizilianischen Mafia sowie der US-Konzerne Goldman Sachs und Google aus? Das Buch von Gisela Schmalz lüftet das Geheimnis um die wirtschaftliche und emotionale Macht weltweit operierender Wirtschaftscliquen. Es setzt sich kritisch mit deren Seilschaften auseinander, deren Wirken und Wirkung man zugleich respektieren sollte. Von den Cliquenstrategien der Profis lässt sich viel lernen – auch für Belange jenseits von Macht- und Gewinnstreben.

Das Buch “Cliquenwirtschaft” zeigt, dass nicht Regeltreue, das Denken in engen Schubladen, starre Pläne oder das Kopieren alter Handlungsmuster zu Reichtum, Einfluss oder Renommée führen. Erfolgsversprechend sind vielmehr der Spaß daran, in der Clique neuartig, größenwahnsinnig und weiter als alle anderen zu denken und als verschworene Gemeinschaft schlagkräftig zu handeln.

Gisela Schmalz Cliquenwirtschaft

 

Kösel, Random House 2014

Informationen zum Buch

Buch bestellen

Buch bei Random House

Buchbesprechungen

Foreign Rights

 

 

Clique Economy

The power of networks: Goldman Sachs, the Church, Google, the Mafia…

Gisela Schmalz
Original edition

Hardcover with jacket, 336 pages, 13.5 x 21.5 cm, 5.3 x 8.5 in.
ISBN: 978-3-466-34595-3
€ 19.99 [D] | € 20.60 [A] | CHF 26.90 * (* rec. retail price)

Publishing House: Kösel

Date of publication: October 6, 2014
This title is available.

 

A gripping and fascinating view behind the scenes of power

What is behind the gigantic success of networks such as Goldman Sachs, Google and the Mafia? There is no doubt about their skill in their performance in the economic world and the way they continually professionalize their knowhow, their networking and their creation of a charismatic aura that is unparalleled.

 

Download Clique Economy – Exposé Excerpt – by G. Schmalz

 

Contact

 

Press

Susanne Klumpp c/o Kösel-Verlag

susanne.klumpp aet koesel.de

 

Foreign Rights

Gesche Wendebourg c/o Random House

Gesche.Wendebourg aet Randomhouse.de

 

Author

Prof. Dr. Gisela Schmalz

giselasc aet zedat.fu-berlin.de



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s